Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

 

Teilnehmerzahl:

Bedingungen des Silserhofes: Es müssen mindestens 40 Gäste einquartiert werden.

Bedingung der Singwoche:     Es sollen genügend Anmeldungen für jede Stimmgruppe

                                           (Sopran, Alt,Tenor, Bass) vorliegen.

 

 

Anmeldung:

- (Für die Herbstsingwoche 2021 nehmen wir Anmeldungen ab Sommer 2020 (nach Versand der  

   Informationen entgegen.)

Ihre Anmeldung nehmen wir bis zum 1. August 2021 über die Homepage oder per Brief

(Anmeldeformular) entgegen.

Die Anmeldung ist verbindlich.

Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung. Die Kursbestätigung erfolgt bis Mitte August.

Im Verhinderungsfall müssen Sie Ihre Anmeldung schriftlich, per Briefpost, annullieren.

Bei Abmeldung bis 31. August 2021 (Poststempel) sind 50% der Kursgebühr und der Unterkunftskosten geschuldet. Bei späterer Abmeldung müssen wir 50% der Kursgebühr und 100% der Unterkunftskosten in Rechnung stellen.

 

Noten:

Das Notenmaterial ist im Kursgeld inbegriffen und gehört den Kursteilnehmenden.

 

Kursunterlagen:

Sind die Voraussetzungen zur Kursdurchführung erfüllt, erhalten Sie zusammen mit der Kursbestätigung die Noten, den Einzahlungsschein für das Kursgeld sowie die Informationen zu Treffpunkt und Kursablauf.

Auf Wunsch wird am Kursende gerne ein Testat ausgestellt.

 

Versicherungen:

Die Teilnehmer sind selber für ausreichende Versicherungsdeckung verantwortlich.

Eine Annullationskostenversicherung ist empfehlenswert.

 

Zahlung:

Die Kursgebühr ist bis spätestens am 31. August 2021 zu bezahlen,

die Kosten für die Unterkunft direkt im Silserhof während der Chorwoche.

 

Mit der Anmeldung werden diese AGB's akzeptiert.